• header-06
  • header-03_n
  • header-01_n

Qualitätsmanagement

Für uns hat die Erzielung von Qualität und ihre Sicherung die höchste Priorität. Wir streben mit unseren Leistungen optimale Lebensqualität und Zufriedenheit des pflegebedürftigen Menschen unter Berücksichtigung seiner Biographie und Lebensgewohnheiten an. Die Pflege wird fachlich kompetent nach dem allgemeinen anerkannten Stand medizinisch-pflegerischer Erkenntnisse bedarfsgerecht und wirtschaftlich erbracht.

Qualität im ambulanten Pflegedienst wird im wesentlichen durch die folgenden Elemente bestimmt:

Ergebnisqualität

  • Gesundheit und Wohlbefinden der Kunden, hohes Maß an Zufriedenheit
  • Optimale Pflege- und Behandlungsergebnisse
  • Mitarbeiterzufriedenheit
  • erfolgreiche Pflegevisiten
  • effektives Beschwerdemanagement
  • Ausführliche Beratung der Patienten und ggf. ihrer Angehörigen
  • Berücksichtigung der individuellen Wünsche

Strukturqualität

  • Qualifizierte Pflegefachkräfte
  • Pflege-, Hauswirtschaftskonzept
  • QM-Handbuch, mit verbindlichen Verfahrensanweisungen
  • Ausführliches Pflegedokumentationssystem
  • Interne und externe Weiterbildungen
  • Einarbeitungskonzept für die Pflegekräfte
  • Sicherstellung der Pflegeleistungen bei Tag und Nacht, sowie an Sonn- und Feiertagen
  • Einhaltung der Datenschutzvorschriften
  • Ständige Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems

Prozessqualität

  • Individuelle, flexible Versorgung der Kunden
  • Verfahrensanweisungen auf Basis wissenschaftlicher Standards, u. a. der Expertenstandards
  • Weiterentwicklung der Anweisungen in Q-Zirkeln
  • Sorgfältige Planung, Durchführung und Evaluation der Pflege
  • Individuelle Pflegepläne
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Einfühlungsvermögen, Freundlichkeit der Mitarbeiter
  • Hygienepläne und Gewährleistung der Arbeitssicherheit
  • Fachgerechte Führung der Patientendokumentation

 

Qualitätsmanagement ist Führungsaufgabe und wird im Ambulanten Pflegedienst Bock nicht nur als Konzept zur Qualitätssicherung, sondern auch als Instrument für eine langfristig wirtschaftlich erfolgreiche Unternehmensführung verstanden.

Deshalb ist ein eigener Qualitätsmanagementbeauftragter (QMB) mit mehrjähriger QM-Erfahrung in der Industrie, als Mitglied der Geschäftsführung für das Qualitätsmanagementsystem (QMS) verantwortlich. Dieses beinhaltet die kontinuierliche Weiterentwicklung der Qualitätssicherung, die Pflege des Qualitätsmanagementhandbuchs, die Leitung und Moderation von Qualitäts-Zirkeln zur Fortentwicklung der Verfahrensanweisungen und die Durchführung von internen Audits zur Evaluation der Pflegequalität.  Zusätzlich ist der QMB als Verantwortlicher für das Controlling, sowie als interner Datenschutzbeauftragter und Berater zu Fragen der Geschäftsentwicklung tätig.

Der Erfolg unseres Qualitätsmanagementsystems wird durch die hervorragenden Ergebnisse der Qualitätsüberprüfungen am 26.2.2016 und am 17.6.2015 durch den Prüfdienst der Krankenkassen MDK/PKV dokumentiert.

In der letzten Überprüfung am 1./2.2.2017 wurden wir erneut mit der Gesamtergebnisnote 1,0 beurteilt. Außerdem bescheinigten uns die Pflegekassen ein exzellentes Qualitätsmanagement.

2016:

FullSizeRender

2015:
MDKErgebnis 2015
Hier können Sie sich unser aktuelles (2017) Prüfungsergebnis als PDF downloaden.

Sie haben Fragen? 08071·913020